Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Im Folgenden erhalten Sie einige allgemeine Hinweise darauf, was geschieht – und was nicht geschieht – wenn Sie meine Webseite besuchen. Dabei liegt der Fokus auf den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten, also den Daten, mit denen man Sie identifizieren kann.

 

… und warum diese Erklärung?

Gemäß §13 Abs. 1 der EU-Datenschutz-Grundverordnung (Verordnung EU 2016/679, kurz DSGVO) bin ich dazu verpflichtet.

 

Wer ist verantwortlich für diese Webseite?

Die Verantwortung für diese Webseite liegt bei mir, der Betreiberin: Dana Haralambie. Meine genauen Kontaktdaten entnehmen Sie bitte dem Impressum.

 

Sinn und Zweck dieser Webseite

Diese Seite wurde erstellt, damit SIE Informationen über MICH erhalten – und nicht ich über Sie. Entsprechend kann ich auch nicht mit Ihnen in Verbindung treten, es sei denn, Sie nehmen Kontakt zu mir auf: telefonisch oder per E-Mail. Dann nutze ich die Telefonnummer und/oder die Mail-Adresse, die Sie mir geben, um Sie anzusprechen. Ihre Daten werden von mir nicht an Dritte weitergegeben.

Diese Seite wurde mit WordPress erstellt. Dabei habe ich nichts in die Wege geleitet, um personenbezogene Daten zu erheben. Alle interaktiven Elemente wurden ausgeschaltet. Es gibt kein Kontaktformular und auch keine aktivierte Kommentarfunktion. Wenn Sie nicht aktiv mit mir in Kontakt treten, kann ich auch nicht wahrnehmen, ob Sie auf meiner Webseite waren.

Diese Seite setzt Anti-Spam-Plug-ins ein.

Sollte es zu einer Auftragserteilung kommen, bei der es erforderlich ist, vertragsbezogene Daten zu erfassen, werden wir diese gemeinsam festlegen. In der Regel sind dies Daten zur Rechnungsstellung sowie Kontaktdaten wie Telefonnummern und Mailadresse, um Sie rechtzeitig informieren zu können, falls ein Termin nicht zustandekommen kann. Daten, die auf Rechnungen erscheinen, sichere ich 10 Jahre lang, um meiner steuerrechtlichen Nachweispflicht nachkommen zu können.

 

Schutz von Daten im Internet

Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet – etwa, wenn wir per E-Mail kommunizieren – Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz vor dem Zugriff Dritter ist leider nicht möglich.

 

Verlinkte Seiten

Auf den Seiten meiner Internetpräsenz finden Sie einige Links auf meine Kooperationspartner und -partnerinnen. Ungeachtet der Tatsache, dass ich diese Menschen und Institutionen für vertrauenswürdig halte, möchte ich darauf hinweisen, dass die Verantwortung für Inhalte und den Umgang mit Daten der Benutzer dieser Seiten sämtlich bei den Seitenbetreibern selbst liegt. Bitte klicken Sie daher auf deren Datenschutz-Buttons, um Details dazu zu erfahren.

 

Widerspruch gegen Werbemails

Ich sende Ihnen keine Werbung zu, wenn Sie diese nicht ausdrücklich bei mir anfordern.

Entsprechend möchte ich auch keine Werbung erhalten: Ich widerspreche hiermit der Nutzung meiner im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien. Ich behalte mir ausdrücklich rechtliche Schritte vor im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen,  z. B. durch Spam-Mails.

 

Datensammlung durch den Provider

Wie alle Provider erhebt und speichert auch der Provider dieser Seiten automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an diese Seiten übermittelt, um Ihnen den Besuch und die Nutzung dieser Seiten zu ermöglichen. Dabei handelt es sich um:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird meines Wissens nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

 

Ihre Rechte im Zusammenhang mit Ihren Daten

  • Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverwendung

Viele Vorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung, z. B. zur Veröffentlichung eines Fotos von Ihnen auf dieser Seite oder zur Nennung Ihres Namens unter eine Stellungnahme zu meiner Arbeit, jederzeit widerrufen. Dazu genügt, dass Sie mir eine formlose Mitteilung per E-Mail zusenden. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

  • Auskunft, Sperrung und Löschung

Im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen haben Sie grundsätzlich jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Dies steht hier zu Ihrer allgemeinen Information, da ich keine personenbezogenen Daten über diese Webseite erhebe und entsprechend auch nicht nutze. Gerne können Sie sich zu weiteren Fragen rund um das Thema personenbezogene Daten jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an mich wenden.

  • Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem mein Unternehmen seinen Sitz hat: NRW. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können Sie folgendem Link entnehmen: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.